Wie integriere ich Flüchtlinge in örtliche Vereine?

Es gibt viele Möglichkeiten, Flüchtlinge an kulturellen, sozialen und sportlichen Aktivitäten teilhaben zu lassen und ihre Integration zu fördern. Orientieren Sie sich dabei immer an den persönlichen Fähigkeiten und Interessen des einzelnen Menschen.

Sport bietet Flüchtlingen ideale Voraussetzungen für eine rasche Integration in die Gesellschaft. Der Landessportverband Baden-Württemberg zeigt unter der Rubrik Sportwelten/ Integration Beispiele von Sportvereinen, bei denen Flüchtlinge mitmachen.


Weitere Informationen: www.lsvbw.de Informationen zum Thema Spielberechtigung im Fußball finden Sie in der Broschüre „Willkommen im Verein! Fußball mit Flüchtlingen“ unter www. dfb.de/start, Rubrik Projekte + Programme/Vielfalt/ Anti-Diskriminierung/Integration/Fußball mit Flüchtlingen.


Musik ist eine Sprache, die jeder versteht. Sie hat häufig auch eine therapeutische Wirkung. Viele Flüchtlinge spielen ein Musikinstrument oder singen gerne.

Um herauszufinden, welche Vereine es in Ihrer Nähe gibt, können Ihnen das Bürgeramt und die Internetseite Ihres Wohnorts weiterhelfen.

 

Prima Idee!

Die Universität Freiburg bietet Flüchtlingskindern durch Teilnahme an Proben und Konzerten die Möglichkeit, einen direkten Einblick in die Welt der klassischen Musik zu erhalten. Weitere Informationen finden Sie unter www.initiative-schluesselmensch.org.

 

Prima Idee!

Kinder zwischen zehn und zwölf Jahren haben in der Tübinger Musikschule die Möglichkeit, das türkische Saiteninstrument Saz, die arabische Oud oder die Handtrommeln Duff und Darabuke spielen zu lernen. Weitere Informationen finden Sie unter www.tuebinger-musikschule.de.


Generell gilt: Erkundigen Sie sich bei den örtlichen Vereinen nach Möglichkeiten, wie sich Flüchtlinge mit ihren Interessen, Fähigkeiten und ihrer Kultur einbringen und Gleichgesinnte treffen können.


Weitere Informationen: Auf der Homepage der Stadt Stuttgart, www.stuttgart.de, sind unter der Rubrik Leben in Stuttgart/Vereine alle Vereinsangebote im Großraum Stuttgart aufgelistet, unter anderem auch Deutsch-Ausländische Vereinigungen, Interkulturelle Kultur- und Brauchtumsvereinigungen sowie Vereine für internationale Begegnung.


Das Forum der Kulturen Stuttgart e. V. ist der Dachverband interkultureller Vereine und Einrichtungen. Der Schwerpunkt liegt unter anderem auch in der Vernetzung interkultureller Aktivitäten.

Weitere Informationen: www.forum-der-kulturen.de