Tıp doc-Patientenfragebogen

Inhalt Patientenfragebögen und Therapiepläne in über 20 Sprachen

Zielgruppen Fremdsprachige Patienten, Asylbewerber, Migranten, Ärzte, Pflegepersonal

Beschreibung der Maßnahme Für eine gewissenhafte und sichere medizinische Versorgung benötigt der Arzt einige Angaben zur Krankheitsgeschichte wie Allergien, Medikamenteneinnahmen oder Voroperationen. Fast in jeder Praxis soll man zumindest beim ersten Besuch einen solchen Fragebogen ausfüllen, doch leider sind diese fast immer auf Deutsch. Wir als Ärzte haben einen solchen Fragebogen erstellt, standardisiert und in über 20 Sprachen übersetzt. Der Patient sollte am besten den Fragebogen in Ruhe vorher ausfüllen und in der Praxis vorzeigen.

Auf dem Therapieplan kann der Arzt mit wenigen Kreuzchen dem Patienten wesentliche Behandlungsmaßnahmen mitgeben. Die Informationen gehen nicht mehr verloren. Den blanko-Therapieplan sollte der fremdsprachige Patient am besten mitbringen und dem Arzt vorlegen.

Die Bögen stehen zum kostenlosen Download unter www.medi-bild.de oder www.tipdoc.de zur Verfügung.