Online-Wegweiser: wie Flüchtlinge studieren können

Foto: fotolia.de

Das Wissenschaftsministerium Baden-Württemberg betreibt einen Online-Wegweiser, der Flüchtlingen den Zugang zu einem Studium erleichtern soll. Erklärt wird unter anderem, welche Voraussetzungen erforderlich sind, wer bei der Suche nach einem Wohnheimplatz hilft und wie man den passenden Studiengang findet.

Aufgeführt sind in dem Online-Wegweiser des Wissenschaftsministeriums unter anderem umfassende Informationen über die verschiedenen Ansprechpartner, die bei Fragen zum Studium selbst, bei der Suche nach Wohnheimplätzen oder etwa dem Thema Stipendium helfen können. Unter der Rubrik Hochschulzugang wird erklärt, welche Berechtigungen und Sprachkenntnisse für die Aufnahme eines Studiums in Baden-Württemberg erforderlich sind. Weitere Schwerpunkte bilden unter anderem die Themenbereiche Bewerbung und Immatrikulation. Wer den passenden Studiengang unter der Vielzahl der Angebote noch nicht gefunden hat, dem empfiehlt das Ministerium einen Orientierungstest, der ebenfalls über das Portal abgerufen werden kann.