„Gut beraten!“: Förderprogramm für mehr Bürgerbeteiligung

Das Staatsministerium Baden-Württemberg hat das Förderprogramm „Gut beraten!“ gestartet, um zivilgesellschaftliche Initiativen und Bürgerbeteiligungen im ländlichen Raum zu unterstützen. Das Programm bietet auch Beratung zu Fragen der Projektentwicklung, der Durchführung sowie zu rechtlichen, wirtschaftlichen und steuerlichen Fragen.

„Jeder von uns möchte gerne in einer lebenswerten Gemeinde wohnen. Das vielfältige Engagement von Bürgerinnen und Bürgern in zivilgesellschaftlichen Initiativen ist dabei ein wichtiger Beitrag“, betont Gisela Erler, Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung, die das Förderprogramm initiiert hat. Bewerben können sich alle Initiativen in Städten und Gemeinden mit bis zu 80.000 Einwohnern, die mit einem Beteiligungsprojekt einen Beitrag zum Gemeinwohl vor Ort leisten wollen. 

 

Info-Flyer (PDF)  


Kontakt:

Hannes Wezel

Staatsministerium Baden-Württemberg

Stabsstelle der Staatsrätin für Zivilgesellschaft

und Bürgerbeteiligung

Richard-Wagner-Straße 15

70184 Stuttgart

Telefon: 0711 2153 628

E-Mail: Hannes.Wezel@stm.bwl.de

 

Lisa Weis

Initiative Allianz für Beteiligung e.V.

Projektleiterin

Königstraße 10 A

70173 Stuttgart

Telefon: 0711-335 000-82

E-Mail: Lisa.Weis@afb.bwl.de

www.allianz-fuer-beteiligung.de